Errichtung eines Haltepunktes am neuen HKK

Statement von Sebastian Zinke zur Resolution der Stadt Bad Fallingbostel 

Mit der Resolution der Stadt Bad Fallingbostel, einen Haltepunkt der Heidebahn am Neubau des Heidekreis-Klinikums zu errichten, sieht der Landtagsabgeordnete Sebastian Zinke den richtigen Weg eingeschlagen. Das neue Klinikum direkt mit einer Haltestelle an den ÖPNV anzubinden, brachte Zinke bereits während der Planungen und vor dem Bürgerentscheid ins Spiel, so war dies aus seiner Sicht ein weiterer Vorteil für den Standort in Bad Fallingbostel.

„Ich freue mich, dass die Stadt Bad Fallingbostel diesen Aspekt aufgenommen und nun entsprechend auf den Weg gebracht hat. Eine Haltestelle direkt am neuen Klinikum würde viele weitere Vorteile bringen. Auf Landes- und auf Kreisebene werde ich dieses Vorhaben bestmöglich unterstützen und begleiten“, sieht Sebastian Zinke optimistisch in die Zukunft.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.