Politik trifft Steuerverwaltung - Steuerverwaltung trifft Politik!

Soltau: Unter dem Motto "Politik trifft Steuerverwaltung - Steuerverwaltung trifft Politik!" stand der heutige Besuch der Mitglieder des niedersächsischen Landtags Gudrun Pieper, Karl-Ludwig von Danwitz und Sebastian Zinke im Finanzamt Soltau. Den Parlamentariern wurden neben verschiedenen Räumlichkeiten des Amtes am Rühberg in Soltau vor allem die täglichen Herausforderungen für die Beschäftigten aufgezeigt. Diese entstehen einerseits aus dem komplexen Steuerrecht und andererseits aus den Tücken der Digitalisierung. Bei den Vorträgen zu den Themen ELSTER, Grundsteuer, Risikomanagement in der Veranlagung von Steuerfällen sowie Kassenmanipulationen und Kassennachschau zeigten sich die MdL beeindruckt von der Aufgabenvielfalt im Finanzamt.

Zugleich nahmen die Abgeordneten erfreut zur Kenntnis, dass der Standort weiter modernisiert wird: Neben sukzessiven Renovierungen und Modernisierungen soll bis zum Ende des Jahres im Altgebäude ein Aufzug installiert sein, damit auch dort die gesetzlich erforderliche Barrierefreiheit gegeben ist.

Vorsteher Jörg Zimmermann: „ Der Besuch diente dem Kennenlernen zwischen den hiesigen Parlamentariern und der für den gesamten Heidekreis zuständigen Finanzbehörde. Da das Steuerrecht bei jedem wirtschaftlich relevanten Vorgang zwingend im Spiel ist, haben gerade die Abgeordneten mannigfaltige Berührungen mit steuerlichen Fragen in ihrer täglichen Arbeit. Wir wollten heute Basiswissen vermitteln und Zusammenhänge aufzeigen.“

Die Abgeordneten tauschten sich auch mit den Gleichstellungsbeauftragten und Gremienvertretern und -innen des Personalrats und der Vertrauensperson der schwerbehinderten Menschen aus. Das Finanzamt Soltau verfügt derzeit über 191 Beschäftigte. Seit drei Jahren belaufen sich die jährlichen Steuereinnahmen im Heidekreis auf mehr als eine halbe Milliarde Euro, zuletzt waren es 551 Mio. Euro in 2017 über alle Steuerarten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung